HomeNews

Schwieriger Start in Oschersleben

ATS Formel-3-Cup, Oschersleben (D)

21.-24. April 2010

Nach dem Test in Hockenheim hatte ich ein besseres Gefühl für das erste Rennen. Trotzdem hatte ich noch meine Schwierigkeiten mit dem schmalen Kurs von Oschersleben. Ich konnte mich nur langsam verbessern, wobei ich vor allem am Eingangsspeed in die Kurven arbeiten musste. Ausserdem führt auf dieser Strecke jeder kleine Fehler sofort zu einem Schaden am Unterboden des Autos, was den Lernprozess erschwerte.

Weiterlesen...

 

2011 im ATS Formel-3-Cup!

ats

Nun ist es offiziell: 2011 werde ich mit dem renommierten Schweizer Team Bordoli Motorsport im Deutschen ATS Formel-3-Cup an den Start gehen. Sicherlich ein grosser Schritt - und damit eine grosse Herausforderung. Entsprechend habe ich mich über den Winter auch vorbereitet; intensiveres Training, Sport-Camp, Indoor-Karting und Fahrtraining am Simulator, da es dieses Jahr nicht viele Trainingsmöglichkeiten geben wird. Bis auf Hockenheim sind zudem alle Rennstrecken neu für mich. Daher erwarte ich insbesondere bei den ersten Rennen noch nicht allzu viel, danach möchte ich aber auf jeden Fall in den Top 10 mitfahren. Nun kann ich es kaum erwarten, bis es am 18. März mit dem ersten Test losgeht!

Weiterlesen...

 

Seite 9 von 9

Newsletter


E-Mail-Adresse *
 

Gewünschte Aktion  Anmelden
 Abmelden

 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.
Zum Anfang